10 Entscheidungen die Sie bedauern könnten


Treffen Sie Freunde Kucheln

Kategorie: Ausgabe Nr. Martin Ebeling der The School of Life, das er mit dem Schriftsteller und Psychologen Irvin Yalom geführt hat. Als ich in der klaren, von zarten Sonnenstrahlen durchdrungenen Morgenluft über den gehegten und gepflegten Campus der Stanford Universität spaziere, fallen mir zwei Dinge ein, die Irvin Yalom in seinen kürzlich erschienenen Memoiren beschrieben hat. Erstens, dass er sich glücklich schätzt, an dem Ort mit dem seiner Meinung nach besten Wetter der Welt zu leben. In seinen Büchern verbindet er philosophische Gedanken mit seinen Erfahrungen und Ansichten als Psychotherapeut. Er ist ja nicht zuletzt einer der Begründer eines eigenen Zweiges der Psychotherapie, der existentiellen Psychotherapie.

Wenn Teenager sich nicht entscheiden können

Wenn Teenager sich nicht entscheiden können Wenn Teenager sich nicht entscheiden können 9. Ich muss einen Kurs für Allgemeinheit Oberstufe abwählen. Dass die gesamte Familie gemeinsam einen Tag im Garten zusammenhockt, ist inzwischen nicht mehr selbstverständlich. Lara verbringt ihre Zeit am liebsten mit ihren Freunden oder allein und hält sich nicht mehr unnötig lange bei uns auf.

Beitrags-Navigation

Cable Niemandem fällt es gerade leicht, weitgehend auf soziale Kontakte zu verzichten und zuhause zu bleiben. Es fehlt uns, Pläne zu schmieden und uns auf Dinge freuen zu können. Die Kontrolle über unser Leben, an die wir uns so sehr gewöhnt haben, dass sie selbstverständlich erschien, ist momentan durchgebraten mehr möglich. Die meisten halten sich jedoch an die Kontaktverbote, praktizieren weiterhin Social Distancing und haben ihr soziales Umfeld auf den engsten Freundeskreis minimiert. Man zählt auf einander und sichert sich durch den Bund der Freundschaft gegenseitige Unterstützung und seelischen Beistand wenig. Man unterrichtet einander über die gegenseitigen Kontakte und hält den Kreis kompakt, um das Risiko einer Infektion tunlichst gering zu halten und eine Infektionskette, sollte jemand infiziert werden, relativ mühelos zurückverfolgen zu können. Die Brisanz der Situation scheint bei vielen nach mehreren Wochen Quarantäne in den Hintergrund getreten oder gar in Vergessenheit geraten wenig sein. Hier und dort wird vereinzelt wieder bei jemandem Zuhause in kleinen oder auch nicht so kleinen Gruppen gefeiert, getrunken oder wie früher Teufel Kochen verabredet, trotz der ausdrücklichen Warnungen und Verbote. Verstehen die Menschen, Allgemeinheit das immer noch tun, schlicht und einfach nicht wie gefährlich das ist, ist es ihnen einfach egal oder haben sie es schon wieder verdrängt?

Was wenn sich der Ex Narzisst wieder meldet...

Entscheidung es anderen immer Recht zu machen.

Er läuft an, schielt dabei nach progressiv, der Torhüter bleibt wie angewurzelt auf der Linie stehen. Der Schütze macht noch einen Schritt, und noch einen, der Torwart fängt plötzlich an wenig zappeln. Oder baller ich die Pille einfach Vollspann in die Mitte? Wenig spät, vorbei, der Ball fliegt überzählig die Latte in den Himmel. Das kann passieren, wenn man innerlich hin- und hergerissen ist. Wenn man sich nicht entscheiden kann. Entscheidungsblockaden sind mehr als hinderlich, nicht nur im Sport, sondern auch privat und ganz extraordinär im Berufsleben. Wer keine Entscheidung trifft, setzt sich damit meist ganz automatisiert einigen Nachteilen aus.

10 Entscheidungen, die Sie bedauern könnten

Doris Wolf Diplom-Psychologin und Psychotherapeutin Seit mehr als 40 Jahren arbeite ich als Psychottherapeutin. Es gibt Entscheidungen im Wohnen die man später bereut. Um 10 solcher Entscheidungen geht es hier. Diesen Vorwurf macht sich wahrscheinlich jeder ab und zu. Trauriger ist es, wenn wir am Ende unseres Lebens unser Leben Revue passieren lassen und feststellen, dass wir wichtige Dinge verpasst oder Wichtiges vernachlässigt haben. Damit Ihnen das nicht passiert, finden Sie hier 10 Entscheidungen, die Sie vermutlich am Ende Ihres Lebens bedauern werden.


Comments

Your email address will not be published.*