Viele Senioren sind arm


Für einsame Kerle in Fremdgehen

Öffnen Sie auf keinen Fall Ihre Haustür. Betrüger nutzen Coronavirus -Pandemie aus. Die Polizei registriert diverse Maschen in Bayern und München. Das Bayerische Landeskriminalamt warnt vor betrügerischen Handlungen in Zusammenhang mit der Corona-Pandemie. München — Das Telefon klingelt und es meldet sich ein vermeintlicher Mitarbeiter des Gesundheitsamtes.

Anbieter mit freien Plätzen

Bitte klicken Sie den dort enthaltenen Link, um die Freischaltung zu bestätigen. Accordingly können Sie nach der Freischaltung zukünftig fast alle unserer Leistungen online reservieren, ohne aufwendig alle persönlichen Daten all the rage WEB-Formulare eingeben zu müssen. Dies ist nicht nur bequem, sondern erhöht außerdem die Datensicherheit enorm. Wir schicken Ihnen umgehend einen Link an Ihre hinterlegte E-Mail-Adresse. Mit einem Klick auf diesen Link können Sie Ihr Passwort zurücksetzen. Die Veranstaltung ist für Ihre Altersgruppe nicht geeignet. Sie können an der Veranstaltung selbst nicht teilnehmen. Die angegebene Mitgliedsnummer passt nicht zur gewählten Sektion! Ungültige Telefonnummer!

Coronavirus in Bayern: Wenn Männer in Schutzanzügen unerwartet klingeln machen Sie bloß nicht auf

Drucken Die Altersarmut in Puchheim ist gegliedert höher als im übrigen Landkreis. Vielerlei Ältere in der Stadt fühlen sich einsam und isoliert, vor allem jene, die erst spät nach Puchheim gezogen sind. Andere klagen über fehlende Informationen und Beratung, etliche rügen die eingeschränkte Bewegungsfreiheit, weil die Zugänge nicht überall barrierefrei sind. Das ist das Ergebnis einer Studie, die Christoph Geigl von der Fakultät für angewandte Sozialwissenschaften angeschaltet der Hochschule München am Freitag dem Publikum im Sitzungssaal des Rathauses präsentierte. Er möchte gezielt Treffpunkte in den einzelnen Stadtteilen schaffen - nach dem Modell des Mehrgenerationenhauses Zap -, um die Ärmeren anzusprechen. Im Rahmen des Projekts Gesunde Kommune Puchheim haben Allgemeinheit Forscher, die Lage der Senioren untersucht. Sie haben allgemeine Statistiken ausgewertet, Bürger interviewt und Fragebögen ausgewertet. Über Exemplare wurden im Mai an Bürger Sparbetrieb Alter zwischen 65 und 98 Jahren ausgeteilt, mehr als kamen ausgefüllt zurück, was beachtlich ist, wie Geigl betonte.

Was die Corona-Isolation mit uns macht

All the rage einer Studie der Universität der Bundeswehr in Neubiberg soll jetzt untersucht werden, welche psychischen Folgen der Berührungsmangel boater. Durch die Corona-Krise sind die Menschen gezwungen, Abstand zu halten. Hier finden Sie unseren Wegweiser zur Berichterstattung und die Corona-News aus Deutschland. Neubiberg — Körperkontakt zu anderen Menschen ist mit die Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise selten geworden. Menschen, die allein leben, haben seit vielen Wochen niemanden mehr umarmt.


Comments

Your email address will not be published.*