Revisiting Eisenstein Die tschechisch-bayerische Grenze als Forschungsobjektiv


Bayerisch einsame Frau Damte

Den Höhepunkt der faszinierenden Szenerie bilden zwei Gletscherseen. Die Grenze verläuft durch das Bahnhofsgebäude aus dem Jahrdas seit seinem Bau gemeinsam genutzt wurde. In der bayerischen Hälfte ist auch das Localbahnmuseum untergekommen. Von Bayerisch Eisenstein führt eine rot markierte Route, auf der man nach ca. Das beliebte Wintersportzentrum bietet gute Pisten und solide Unterkünfte. Als einer der acht Gletscherseen im Böhmer- und Bayerischen Wald liegt er m ü. Auf dem SeeRundweg kann man ihn und seine schwimmenden Torfinseln von allen Seiten gründlich betrachten. Vom Damm steigt das rote Wanderzeichen steil zu den Skipisten auf und von deren Oberpartie etwas sanfter zum rundum verglasten Restaurant Eisensteiner Hütte unter dem Gipfel. Unweit stehen das Arberschutzhaus, ein weiteres Restaurant und die Bergstation der ganzjährig fahrenden Kabinenseilbahn, die eine mühelose Gipfelbesteigung ermöglicht.

Entdecke die besten Wandertouren in der Tschechischen Republik

Schon länger her? In Bayerisch Eisenstein halten wir verschiedene Rodelmöglichkeiten für Sie bereit. Sollten Sie eine Liftfahrt in Betracht ziehen, beachten Sie bitte unbedingt Allgemeinheit zulässigen Rodel. Parkmöglichkeiten finden sich hier direkt am Brennes. An der Mooshütte kann dann zudem zünftig eingekehrt werden. Von dort ist dann auch eine kleine Winterwanderung rund um den Kleinen Arbersee möglich. Insider Tipp: Von Bayrisch Eisenstein über den Hochberg ins Schwellhäusl und zurück: offiziell zwar keine Rodelbahn aber bei entsprechender Schneelage ein echter Klassiker!

Dritte Folge des Jahrbuchs für Volkskunde im Auftrag der Görres-Gesellschaft

Einsame Touren durch unberührten Schnee in der Wald- und Wiesenwildnis der bayrisch-böhmisch-österreichischen Bergkämme. Das Skitouren-Gehen im Bayerwald boomt! Kein Wunder: der Hauptkamm ist eine herrliche Schneelandschaft — ohne Lawinengefahr!


Comments

Your email address will not be published.*