Die einzelnen Geisteskrankheiten


Treffen mit ernsthaften Gent

Aus diesen hat man wiederum die wichtigste, die Paralyse, herausgehoben ihrer historischen, symptomatischen und praktischen Eigenart wegen. Sie hat mit den senilen und den eigentlichen Korsakowformen infolge von Intoxikation Alkohol, CO, Blei, Bakteriengiften usw. An diese drei Formen denkt man zunächst, wenn man die organischen Psychosen nennt. Es ist natürlich auch bei anderen Hirnkrankheiten zu finden, sobald sie zu einer diffusen Rindenläsion führen. This is a preview of subscription content, log in to check access. Notes Besonderer Hinweis Dieses Kapitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer Book Archives mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Auf einen Blick

Hausmittel bei Sodbrennen Das Brennen kann beispielsweise ein Hinweis auf Asthma bronchialeeine akute Bronchitis oder eine Lungenentzündung sein. Bei Frauen kommt zudem eine gutartige Veränderung des Brustdrüsengewebes in Frage. Sind vor allem die Brustwarzen betroffen, liegt häufig eine Entzündung der Brustdrüse vor, welche zum Beispiel infolge einer falschen Stilltechnik entstehen kann. Hat der Arzt eine Diagnose gestellt, kann die Behandlung des Brennens ganz unterschiedlich ausfallen und je nach Ursache verschiedenste Verfahren, Medikamente oder bewährte Hausmittel umfassen. Bei Frauen ist häufig eine Entzündung der Brustdrüse der Grund für das Brustbrennen. In den meisten Fällen wird diese durch hormonelle Schwankungen bzw. Neben dem kommen sonstige hormonelle Erkrankungen wie zum Beispiel eine Schilddrüsenfunktionsstörung Schilddrüsenunterfunktion oder Schilddrüsenüberfunktion als Auslöser in Betracht. In Abhängigkeit der Gewebeveränderungen werden medizinisch verschiedene Formen der Mastopathie unterschieden.


Comments

Your email address will not be published.*