Fünf typische Fehler beim ersten Date


Mädchen wollen Männer treffen Wedding

Für die Hälfte der Befragten war es eine schwere Entscheidung — doch bereuten sie es? Mediziner aus den USA wollten das genauer wissen und haben Frauen nach der Entscheidung begleitet. Ihre Studie ist insofern wichtig, da Abtreibungsgegner immer wieder die angeblichen negativen psychologischen Folgen als Argument anführen. Das Team um die Medizinerin Corinne Rocca untersuchte Daten der so genannten Turnaway-Studie, einer Langzeituntersuchung mit fast Frauen aus 21 US-Bundesstaaten zum Thema ungewollte Schwangerschaft. Die Analyse umfasste zunächst Frauen im Alter von durchschnittlich 25 Jahren, die zu Beginn der Studie eine Abtreibung hatten vornehmen lassen. Die Frauen wurden eine Woche nach dem Eingriff sowie elf weitere Male alle sechs Monate befragt.

Die Kunst der Entscheidung – Seite 1

Treffen mit einem Trans-Mann — wie wahrscheinlich bestimmt unser Geschlecht, wer wir sind? Alle Folgen sehen Till wartet unter dem riesigen Reiterdenkmal direkt vorm Hauptbahnhof, dort hatten wir uns verabredet. Ich bin überrascht — aber was hatte ich auch erwartet? Till Amelung, 36, ist ein Trans-Mann. Bei seiner Geburt wurde ihm das weibliche Geschlecht zugewiesen, so wuchs er auch auf. Heute lebt er als Mann und definiert sich auch so. Ich basket das, was Geschlechterexperten eine Cis-Frau nennen: Mit wurde das weibliche Geschlecht zugewiesen und ich definiere mich entsprechend meines biologischen Geschlechts.

„Selbstkritische Fragen sind in der Trans-Community unerwünscht“

ZEIT Wissen Nr. Der Tumor war kompakt, doch die Folgen waren tragisch: Aus dem tüchtigen Mann war ein chronischer Zögerer geworden. Er hing stundenlang am Autoradio, weil er sich nicht für einen Sender entscheiden konnte. Er konnte kein Wort schreiben, wenn ein schwarzer und ein blauer Stift zur Wahl standen. Elliot war alltagsuntauglich geworden. Denken konnte er noch bestens, sein Intelligenzquotient war unverändert. Nur sich entscheiden, das konnte er nicht mehr. Entscheidungen — wie viele davon treffen wir jeden Tag? Manchmal scheint das Leben ein endloses Herumirren in einem Wald von Möglichkeiten zu sein.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Ich habe eine schöne Freundin, die ist Mutter und Single. Sie ist Sparbetrieb Grossen und Ganzen glücklich damit und ich auch, denn ihre Frontberichte aus dem Jagdrevier sind erfrischend und gehaben einen Einblick in die Probleme, Allgemeinheit viele Frauen zwischen dreissig und vierzig umtreiben. Wie wir wissen, ist rund ein Viertel der urbanen Schweizer Bevölkerung Single. Dank der amerikanischen Autorin Lori Gottlieb kennen wir die häufigsten Fehler, welche Frauen beim Daten begehen: grob gesagt stellen sie zu hohe Ansprüche, setzen falsche Prioritäten, sind zu schwärmerisch. Aber was sind eigentlich die häufigsten Dating-Fehler bei Männern? Darüber unterhielt ich mich mit meiner im Stahlbad des Single-Lebens geprüften Freundin. Im Sinne einer Dienstleistung für die männlichen Singles, hier unsere Auswertung, abgeglichen mit den Tipps eines Dating-Coaches : Männer denken, Frauen seien genau wie sie. Männer sollten nicht von ihrem eigenen Empfinden auf das der Frauen schliessen.


Comments

Your email address will not be published.*