Die hinterhältigste Art von Fremdgehen ist nicht körperlich — und kommt immer häufiger vor


Wie zu wissen Molligem

Einfach tippen und Enter drücken Suche Kontakt Wie verhält sich ein Mann, der seine Frau betrügt? Haben diese Frauen möglicherweise bereits im Vorfeld erste Anzeichen für die Untreue ihrer Männer festgestellt? Hatten sie vielleicht insgeheim sogar einen Verdacht? Denn ein Mann, der seine Frau betrügt, verhält sich im täglichen Leben anders als vorher. Wie genau? Das verrät Ihnen dieser Artikel. Ein Seitensprung — und frappierende Konsequenzen Fremdgehen ist nach Ansicht fast aller Frauen mit das Schlimmste, was ein Mann innerhalb einer bestehenden Beziehung tun kann. Fast so, wie ein Stich in die Magengegend.

Better Capitalism – Der Schlüssel zu nachhaltigem Wirtschaftswachstum

Geht deine Frau fremd? Geht sie fremd? Sag nicht zu schnell ja, wie es sind schon Männer aus allen Wolken gefallen. Diese 11 Zeichen gehaben dir einen Hinweis darauf, ob sie möglicherweise eine Affäre hat Mila Wittheck Keine Sorge, wir wollen dir kein unbegründetes Misstrauen einreden.

Ein Seitensprung – und frappierende Konsequenzen

Fazit: Wollen Sie es wirklich wissen? Diesfalls reden Sie darüber! Untreue-Ahnung — mehr als nur ein ungutes Gefühl? Es kann aber auch eine Menge bereiten. Seitensprünge und Affären kommen aus den unterschiedlichsten Gründen zustande und haben Allgemeinheit unterschiedlichsten Motive. Ebenso vielfältig sind Allgemeinheit Indizien, die auf die Untreue informieren. Am Anfang ist es vielleicht wirklich nur eine leise Ahnung. Wenn Sie Ihren Partner verdächtigen, dass er oder sie eine heimliche Affäre hat, befinden Sie sich in einer ziemlich schwierigen Lage. Denn den anderen direkt auf Ihre Untreuevermutungen anzusprechen, ist gar non so leicht.

Fremdgehen – oft das Ende einer Beziehung

Paar Shutterstock Wenn ihr an eine Affäre denkt, denkt ihr wahrscheinlich an verstehen Körperliches. In eurer Vorstellung treffen sich wahrscheinlich zwei Menschen in einem schmierigen Hotel, um hinter den Rücken ihrer Partner miteinander zu schlafen. Im Mittelpunkt von Affären steht meistens Sex. Aber bei der häufigsten Art zu hintergehen, habt ihr die andere Person vielleicht nie angefasst Emotionale Affären sind definiert als platonische oder freundliche Gefühle gegenüber einer anderen Person, die allmählich wenig romantischen oder sexuellen werden, während be in charge of in einer monogamen Beziehung mit jemand anderem ist. Oder einfach gesagt: Eine emotionale Affäre überschreitet die Grenzen von Freundschaft und geht in eine unangemessene Richtung über. Diese Art des Fremdgehens gibt es immer häufiger. Etwa 45 Prozent der Männer und 35 Prozent der Frauen in den USA haben laut der American Association of Marriage and Family Therapy AAMFT bereits zugegeben, auf irgendeine Art und Weise eine emotionale Affäre gehabt zu haben. Ein Grund für diese Häufigkeit ist, dass die Menschen diese emotionale Affäre durchgebraten als Betrug sehen. Deshalb sehen sie ihre Partner gar nicht mehr als jemanden, mit dem sie sich außerdem auf einem emotionalen Level verbinden schaffen.


Comments

Your email address will not be published.*