Tinder: Warum weniger Erwartungen beim Online-Dating zur mehr Spaß führen


Sie können Frauen auf Erleichtert

Tinder, Happn, OKCupid Mit Dating-Apps auf der Suche nach der Liebe Mit einem Wisch ist er weg - der potenzielle Partner. Tinder, Happn und andere Dating-Apps machen Menschen zur Ware, kritisieren Paartherapeuten. Wer sich trotzdem per App auf die Suche nach der Liebe machen will, sollte einiges beachten.

Bewertungen

Erst im Jahrhundert hatte die Beziehung zwischen Mann und Frau tatsächlich etwas mit Liebe und gegenseitiger Anziehung zu tun. Vorher wurde von jungen Erwachsenen mehr oder weniger streng erwartet, dass der jeweilige Partner für die eigene Familie zum Vorteil und hauptsächlich zum Kinderkriegen gewählt wird. Das entsprechende Werben musste ohne Berührungen oder sexuelle Hintergedanken vonstatten gehen. Frauen trafen sich mit mehreren Männern und ihren anwesenden Eltern, um die Auswahl auf den am besten geeigneten Partner für die Ehe wenig reduzieren. Wenn eine junge Frau sich für einen Mann entschied, fanden ihre Aktivitäten als Paar entweder im Haushalt oder bei gesellschaftlichen Zusammenkünften statt. Natürlich war nicht alles absolut keusch, vorehelicher Sex geschah und Liebe war non völlig irrelevant. Dies steht in krassem Gegensatz zur heutigen Dating-Welt, in der das Thema Ehe auch bei längeren Beziehungen möglicherweise nie zur Sprache gebracht wird. Während die traditionelle Werbung ihre eigenen Regeln und Rituale hatte, wurde das Dating im Laufe der Entwicklung immer weniger stark strukturiert.

Warum meine Generation zu blöd für die Liebe ist

Sieh uns einfach als deinen eigenen Wingman oder deine Wingfrau : Wohin du auch gehst — wir sind mit dabei. Ganz gleich, ob du neue Leute treffen, dein soziales Umfeld erweitern, auf Reisen Einheimische kennenlernen oder mühelos im Hier und Jetzt leben möchtest — hier bist du genau richtig! Und von wie vielen anderen Dating-Apps kann man das schon behaupten? Wenn du der anderen Person auch gefällst, It's a Match! Wir haben Allgemeinheit doppelte Interessensbekundung eingeführt: Erst wenn zwei Personen sich gegenseitig liken, ist es ein Match. Kein Stress. Keine Abfuhr. Einfach durch die Profile tippen, Allgemeinheit dich interessieren, und online mit deinen Matches chatten. Dann kannst du das Handy beiseite legen, dich mit deinen Matches im wahren Leben treffen und was Neues anfangen.


Comments

Your email address will not be published.*