Österreich: Drei Jahre Haft für HIV-Positiven


Bekanntschaft mit HIV-positiven Menschen Wiese

Bild 1 von 12 11 wichtige Fakten zu AIDS Auch wenn man hierzulande weniger darüber hört als früher - besiegt ist Aids noch lange nicht. Dadurch schwächt es das Immunsystem und macht den Körper anfällig für Krankheiten. Die wichtigsten Fakten für Sie im Überblick. Bild 2 von 12 AIDS ist jung AIDS begleitet die Menschen noch gar nicht so lange. Ursprünglich trat HIV vor allem in Entwicklungsländern auf, unternahm aber von dort aus seinen Siegeszug um die Welt. Laut UNAIDS waren Ende etwa 38 Millionen Menschen HIV-infiziert — davon dem Robert Koch-Institut zufolge rund Noch immer leben rund 95 Prozent der infizierten Menschen in Dritte-Welt-Ländern.

Footer Menü

Ich mache unbeholfene Witze und sie kann darüber lachen. Ich spüre: offenes Haar in meinen Händen, ihren Lippenstift auf unserem dämlichen Grinsen. Alles läuft, wie es laufen soll.

AIDS: Kurzübersicht

Kann ich mich auf der Toilette mit HIV infizieren? Egal ob zu Hause, im Urlaub, auf dem Land oder in der Stadt. Dennoch ist natürlich das Risiko, sich in einer Party-Hochburg zu infizieren, statistisch gesehen höher, als bei einem Urlaub auf dem Bauernhof. Das liegt daran, dass dort, wo viele Menschen in Feierlaune zusammenkommen, außerdem die Wahrscheinlichkeit von neuen Bekanntschaften und One-Night-Stands höher ist. Durch Alkohol oder Drogenkonsum gehen viele ungezügelter mit Sex um.

Navigation

Vorlesen Empfehlen Sie diese diese Seite auf Twitter Facebook Ein HIV-positiver Mann aus Wien muss für drei Jahre ins Gefängnis. Das Oberlandesgericht Wien hat ein im November ergangenes Urteil bestätigt. Jener hatte die Anschuldigungen stets zurückgewiesen.


Comments

Your email address will not be published.*