Viertes Date: Warum nichts lief – und Tipps was zu tun ist!


Dating in Ihrer Nähe Liebesbed

Smartphones, Chatforen, Soziale Netzwerke und andere neue Kommunikationstechnologien verändern unsere Vorstellungen von Liebe, Romantik und Sex. Sie beeinflussen, wie, wo und welche Menschen sich kennenlernen, wie sie Beziehungen eingehen, führen und beenden. Das Internet rangiert Soziologen zufolge dabei als Weg oder Ort, über den Menschen einen Partner finden, inzwischen auf Rang drei - gleich nach Treffen auf Partys gemeinsamer Freunde, in Bars und Clubs oder anderen öffentlichen Plätzen. Nach Älteren, Schwulen, Lesben oder Menschen in dünnbesiedelten Regionen trifft sich heute auch ein gutes Fünftel aller klassischen heterosexuellen Paare online. Es gibt Cybersexspielzeuge, die Sex simulieren, indem sie Bewegungen zweier Menschen an verschiedenen Orten auf das Gerät des Partners übertragen. Es gibt Sextoy-Apps wie bang with friends, über die man seine Facebook-Freunde zum One Night Stand einladen kann.

Also braucht es Strategien mit denen Nähe geschaffen werden kann:

Sie ist Sexualtherapeutin und berät Singles und Paare in ihrer Frankfurter Praxis. Manche Singles hätten einen guten Weg gefunden, mit dem ständigen Allein-Sein umzugehen, sagt die Expertin. Andere hingegen litten wirklich stark unter den Einschränkungen. Aber außerdem das Dating an sich ist non einfach, berichtet Emma aus Wiesbaden.


Comments

Your email address will not be published.*