Dating-App Tinder: Tinder im Test - es hat uns erwischt


Wie man mit Männern auf Chiara

Nicht alle Männer verhalten sich auf Tinder wie Gentlemen. Auf Instagram sammelt der Account Antiflirting Tinder-Nachrichten aus der Hölle. Vor eineinhalb Jahren hat sie sich bei Tinder angemeldet, obwohl sie auch im echten Leben schon immer etwas verwöhnt gewesen ist, was Aufmerksamkeit durch Männer anging. Genau dieser Aspekt ist Teil der tinderschen Revolution: Dass man es nicht mehr nötig haben muss, um online zu daten. Weil plötzlich alle neugierig geworden sind. Es ist heute so normal, sich hier umzusehen, wie über Social Media Partys zu organisieren. Vereinfachter Alltag.

Welche Bilder auf Tinder echt Horror sind: 9 No-Go’s!

Bist du an eine Arschloch-Frau geraten? Tipps zum Weiterlesen Was ist eine Arschloch-Frau? Manche Männer haben es sich Teufel Lebensziel gemacht, möglichst viele Frauen flachlegen zu wollen. Ist okay! Zum Schwein wird er dann, wenn er alles dafür tut und auf die Gefühle der Frauen keine Rücksicht nimmt. Und Arschloch-Frauen? Die sind nicht darauf aus, von jedem flachgelegt werden.

So schwer haben es Durchschnittsmänner mit Dating-Apps

Weshalb man solche dubiosen Anfragen auf keinen Fall annehmen sollte, zeigen erneut Fälle, die jüngst bei der Polizei all the rage Bad Aibling Bayern angezeigt wurden. Darüber tappten sie in die Falle! Angeschaltet dieser Stelle wurden die Chats nämlich abgebrochen und die Männer erpresst. Be in charge of verlangte Geld, ansonsten würden die Bilder an Freunde und Verwandte der Männer weitergeleitet. Waldkraiburger sollte vierstelligen Betrag zahlen Bereits im August berichteten wir von einem ähnlichen Fall aus dem Raum Waldkraiburg, wie Mangfall Dem Mann wurde angedroht, das Video an Arbeitgeber und Freunde zu schicken, sofern er keinen vierstelligen Euro-Betrag bezahlt.


Comments

Your email address will not be published.*